Banner
Sie befinden sich hier: Aktuelles

Die Jugendpflege der Gemeinde Wabern beteiligte sich auch in diesem Jahr wieder an der Projektwoche der Schule am Reiherwald.
 
Vom 22. bis zum 25. Mai 2018 unterstützten Jugendpfleger Friedrich Deobald und Bundesfreiwilligen-dienstleistender Florian Müller das Angebot durch die Bereitstellung der Kanus. An den einzelnen Tagen konnten jeweils 4 bis 6 Kinder auf Eder und Fulda Kanu fahren.
 
Das Wetter spielte mit und so konnten die Kinder einen Einblick sowohl ins Kanufahren als auch in unsere heimischen Fließgewässer und deren landschaftliche Vielfalt gewinnen. Besonders interessant natürlich auch zu sehen, dass an unseren Flüssen eine Vielzahl von Wasservögeln beheimatet sind.
Neben Graureihern und Stockenten konnten auch Wasseramsel, Schwäne und weitere Vogelarten beobachtet werden.
 
Am Donnerstag nahm auch Bürgermeister Claus Steinmetz an einer Tour auf der Fulda, ausgehend von Melsungen bis nach Körle-Wagenfurth, teil.